aws Business Angel Fonds

Mit dem aws Business Angel Fonds helfen wir Start-ups auf die Sprünge, indem wir Beteiligungen von Business Angels durch Co-Investments verdoppeln.

aws Business Angel Fonds in Kürze

Was wird gefördert?

Frühphasenfinanzierung

Branche

Business Angels – unabhängig davon, in welche Branche sie investieren

Zielgruppe

KMU

Förderungsart

Verdoppelung von Investitionen durch Co-Investments

Volumen

250.000 bis 5 Mio. Euro je Business Angel

Projektlaufzeit

Bis zu 10 Jahre

Einreichtermin

Sie können Anträge laufend einbringen

Dauer der Genehmigung

ca. 3 Monate

Erfolgsquote

10 %

aws Business Angel Fonds im Detail

Branchen

Business Angels – unabhängig davon, in welche Branche sie investieren

Unternehmens-Größen

KMU

Entwicklungs-Phase

Vorgründungs- und Gründungsphase – also bis zu 6 Jahre nach Gründung

Voraus-setzungen

Der Business Angel

  • weist umfassende Erfahrung auf dem Investitionsgebiet nach.
  • weist adäquate Expertise und erfolgreiche Beteiligungen nach («Track Record»).
  • hat Zugang zu qualitativ hochwertigen Beteiligungsgelegenheiten.
  • verfügt über ausreichende Finanzkraft: mindestens 250.000 Euro über einen Investitionszeitraum von 10 Jahren.

Projektziele

Der aws Business Angel Fonds verdoppelt das Kapital, das der Business Angel in das Start-up einbringt.

Erfolgsquote

10 %

Art der Finanzierung

Verdoppelung von Investitionen durch Co-Investments

Bitte beachten Sie dabei:

  • Alle Investitions- und Gesellschafter-Entscheidungen werden an
    die Business Angels übertragen: Sie sind in allen Entscheidungen zu dieser Beteiligung völlig unabhängig und frei.

Der Fonds schließt mit jedem Business Angel einen Treuhand-Vertrag. Business Angels erhalten keine Management-Gebühr, sondern investitionsgebundene Kosten auf «pro rata»-Basis.

Höhe der Finanzierung

250.000 bis 5 Mio. Euro je Business Angel

 

Projektdauer

Bis zu 10 Jahre

 

Förderbare Kosten

Beteiligung eines Business Angels an einem Start-up oder KMU.

Auszahlung

Auf «pro rata»-Basis

Rückzahlung

Exit des Business Angels nach individueller Vereinbarung

Kosten

Die Beteiligung des Business Angels erfolgt nach marktüblichen Kosten.

  • Business Angels, die die oben genannten Voraussetzungen nicht erfüllen
  • Business Angels, die überwiegend in späteren Unternehmensphasen investieren
  • Business Angels, die überwiegend in ausländische Unternehmen investieren

Fristen und Termine

Sie können Anträge laufend einbringen

Antrag, Auswahl und Entscheidung

  • Antrag: Sie senden uns
    • Ihren Lebenslauf
    • Ihren Track Record: Strategische Begleitung von Start-ups
      und Exits
    • eine Liste Ihrer Dealflow-Quellen
    • eine Beschreibung Ihres Zugangs zu potenziellen Beteiligungen.
  • Due Diligence
  • Entscheidung: Der EIFG als verantwortlicher Fonds-Manager entscheidet, ob ein Treuhand-Vertrag abgeschlossen wird – oder nicht.

Ihre Ansprech-Partner/-innen

Mag. Viktor Pasquali
Eigenkapital