zurück zu Übersicht

Staatspreis Innovation 2021

Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort lädt gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice sowie ihren Partnern herzlich zur Verleihung des 41. Staatspreis Innovation und der beiden Sonderpreise ECONOVIUS und VERENA ein.

Datum: -
Uhrzeit: 17:30 - 21:00
Ort: Grand Hall, Erste Campus, Am Belvedere 1, 1100 Wien

Der Staatspreis Innovation ist die höchste Auszeichnung der Republik Österreich für ein österreichisches Unternehmen und dessen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch ihre innovative Lösungskompetenz wesentlich zur nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung des Landes beitragen.

Bitte melden Sie sich hier für die Veranstaltung an. Bitte beachten Sie, dass ihre Anmeldung erst mit Zusendung der Anmeldebestätigung gültig wird.

PROGRAMM

  • Empfang
  • Begrüßung und Eröffnung
  • Auszeichnung der nominierten Projekte und Verleihung Sonderpreis VERENA​​ - Mag. Michael Strugl, Vorstandsvorsitzender VERBUND AG
  • Auszeichnung der nominierten Projekte und Verleihung Sonderpreis ECONOVIUS - Mag. Amelie Groß, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Österreich
  • Auszeichnung der nominierten Projekte und Verleihung Staatspreises Innovation 2021 - Dr. Margarete Schramböck - Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort 

Moderation: Nina Kraft

Kulinarischer Ausklang

Wir weisen höflich darauf hin, dass ein 3G-Nachweis beim Betreten des Veranstaltungsgebäudes vorzuweisen ist und im öffentlichen Bereich der Veranstaltungsräumlichkeiten Maskenpflicht herrscht. Einlass nach Gästeliste.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! 

 

Zur Anmeldung

Zur Internetseite Staatspreis Innovation

Newsletter

Jetzt registrieren und informiert bleiben! 

Jetzt anmelden!