aws erp-Landwirtschaftsprogramm

zinsengünstiger Kredit für Investitionen zur Verbesserung und Rationalisierung der Verarbeitung und Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse


Für wen?

Unternehmen im Bereich der überbetrieblichen Verarbeitung und Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse

Für was?

Maßnahmen zur Verbesserung und Rationalisierung der Verarbeitung und Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse

Finanzierungsart

Kredit

Finanzierungsvolumen

EUR 300.000,- bis EUR 30 Mio.

Laufzeit

6 bis 10 Jahre

Einreichen

jederzeit bei einer aws erp-Treuhandbank

Mit dem aws erp-Landwirtschaftsprogramm wird ein zinsengünstiger Kredit ermöglicht. Finanziert werden Maßnahmen zur Verbesserung und Rationalisierung der Verarbeitung und Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse. Dieses Finanzierungsangebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen im Bereich der überbetrieblichen Verarbeitung und Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse.

Finanzierbare Projekte

  • Investitionen zur Verbesserung der Verarbeitung/Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse
  • Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung und -überwachung

Finanzierbare Kosten

Finanzierbar sind grundsätzlich materielle Investitionen für die Erzeugung und Vermarktung innovativer Produkte, Erhöhung des Veredelungsgrades, Verbesserung der Qualitäts- und Hygienestandards, Optimierung des innerbetrieblichen Produktflusses und die Erhöhung der Ressourceneffizienz sowie Investitionen zur Erfüllung von Anforderungen beim Export in neue Märkte.

Finanzierungsvolumen

EUR 300.000,00 bis EUR 30 Mio.

Kontakt

Mag. Bernhard Wipfel
Kreditmanagement und Kofinanzierungen
+ 43 1 501 75 - 421