aws Social Business Call

Zuschuss für die Entwicklung von innovativen Produkten und Dienstleistungen im Themenbereich "Social Businesses" sowie von sozialen Innovationen für Arbeitsmarktintegration


Für wen?

Social Entrepreneure, bestehende Sozialökonomische Betriebe, Social Businesses

Für was?

Studien- und Konzeptkosten, Produktkosten, projektbezogene Personalkosten, projektbezogene Sachkosten

Finanzierungsart

Zuschuss

Finanzierungsvolumen

bis zu EUR 100.000,-

Laufzeit

bis zu 18 Monate

Einreichen

01.09.2016 bis 01.12.2016, 12:00 Uhr; direkt bei der aws

Hinweis

Dieser Call ist derzeit geschlossen.
Informationen zum nächsten Call werden hier auf dieser Seite bekannt gegeben.

Zuschuss für die Entwicklung von innovativen Produkten und Dienstleistungen von "Social Businesses".

Dieses Finanzierungsangebot richtet sich an

  • Gründerinnen und Gründer von Social Businesses,
  • an bestehende Social Businesses, die nachweislich erfolgreiche Geschäfte verbreitern wollen
  • an bestehende sozialökonomische Betriebe, die innovative Ideen zur Arbeitsmarktintegration umsetzen wollen

Finanzierbare Projekte/Finanzierbare Kosten

  • Entwicklung von innovativen Produkten und/oder innovativen Dienstleistungen
  • Studien- und Konzeptkosten, die die Durchführung der Projekte unterstützen
  • Kosten zur Implementierung von Social Reporting Standards
  • Kosten für Produkt- oder Dienstleistungsprototypen
  • Kosten für Geschäftsmodell- und Impactskalierung
  • Personalkosten
  • Aufwand für die Nutzung von Anlagegütern
  • Sachkosten

Finanzierungsvolumen

bis EUR 100.000,- (De-minimis)

Kontakt

Ing. Mag. Hannes A. Schwetz , CEFA
Seedförderungen
+ 43 1 501 75 - 523
Mag. Karin Kiendler
Seedförderungen
+ 43 1 501 75 - 339
Dipl. Medienwirt Niels Mitschke
Seedförderungen
+ 43 1 501 75 - 481
Mag. Maria Steindl-Köck
Seedförderungen
+ 43 1 501 75 - 401