Garantieübernahmen für Investitionen/Betriebsmittel von F&E&I-orientierten Unternehmen

Die 'InnovFin KMU-Kredit-Garantiefazilität' der Europäischen Kommission richtet sich an forschungsorientierte, innovative österreichische KMU und mittelständische Unternehmen (mit weniger als 500 Beschäftigten). Ziel ist es, Banken durch aws-Garantien zu ermutigen, Finanzierungen für diese InnovFin-Zielgruppe zur Verfügung zu stellen. Für die Unternehmen bedeutet die 50%-ige Rückgarantie des Europäischen Investitionsfonds (EIF) Finanzierungen von Investitionen und/oder Betriebsmitteln in einem innovationsorientierten Unternehmenskontext zu verbesserten Bedingungen zu erhalten.
Die Finanzierung wird von der InnovFin-KMU-Kredit-Garantiefazilität des Horizon-2020-Programms der Europäischen Union (Rahmenprogramm für Forschung und Innovation) ermöglicht.

InnovFin KMU-Garantie

Ab 17. Dezember 2015 sind die Konditionen der aws-Garantien für forschungsorientierte, innovative KMU und mittelständische Unternehmen (mit weniger als 500 Beschäftigten) aufgrund einer zusätzlichen Rückgarantie im Rahmen des InnovFin günstiger.
Um durch die InnovFin-Rückgarantie unterstützt zu werden, muss ein Unternehmen eines der folgenden InnovFin-Innovationskriterien erfüllen (zusammengefasste Darstellung):

  • Unternehmen ist ein KMU; Kreditmittel dienen der Herstellung oder Entwicklung von innovativen Produkten, Prozessen und/oder Dienstleistungen mit hohem technischen oder industriellen Risiko
  • Unternehmensalter<12 Jahre; „schnellwachsendes Unternehmen“: Umsatzwachstum und/oder Steigerung der Personalzahl von 20% p.a. im Durchschnitt der letzten 3 Jahre (Ausgangswert: 10 oder mehr mitarbeitende Personen)
  • Unternehmensalter<7 Jahre; F&E- und/oder Innovationskosten betragen in einem der letzten 3 Jahre zumindest 5% der gesamten Betriebskosten bzw. bei Neugründungen im 1 Jahr
  • 20% des Kreditbetrages (inkl. Business Plan sieht F&E- und/oder Innovationskostensteigerung zumindest in Höhe des Kreditbetrages vor) ≥ F&E und Innovationskosten des letzten Geschäftsjahres
  • mind. 80 % des Kredits wird für F&E und/oder Innovationskosten eingesetzt und den Restbetrag (20%) für die notwendigen Kosten, um diese Aktivitäten zu ermöglichen
  • Erhalt einer EU- oder nationalen Innovations- oder Forschungsförderung (FFG, Horizon 2020, 7. EU-Forschungsrahmenprogramm FP7, etc.) in den letzten 36 Monaten
  • Erhalt eines F&E- bzw. Innovationspreises einer EU-Institution in den letzten 24 Monaten
  • Patent- bzw. Schutzrechtanmeldung in den letzten 24 Monaten
  • Unternehmen ist ein Frühphasen-KMU; Einstieg einer Venture Capital Gesellschaft oder eines Business Angels eines Business Angel-Netzwerks innerhalb der letzten 24 Monate
  • Erfordernis einer Risikokapital-Finanzierung (Eigenkapital- und Fremdkapitalmix; für neue Produktentwicklung, neuer Markteintritt) ≥ 50% des durchschnittlichen Umsatzes der letzten 5 Jahre
  • KMU, das F&E- und/oder Innovationskosten von mindestens 10 % seiner gesamten Betriebskosten in zumindest einem der letzten 3 Jahre aufweist (bei einem Start-Up im laufenden Jahr).
  • Mittelständisches Unternehmen/Mid Cap, das F&E- und/oder Innovationskosten von mindestens 15% seiner gesamten Betriebskosten in zumindest einem der letzten 3 Jahre aufweist oder
  • Mittelständisches Unternehmen/Mid Cap, das F&E- und/oder Innovationskosten von zumindest 10 % p.a. der gesamten Betriebskosten in den drei letzten Jahren aufweist.

Die aws prüft alle aws-Garantieanträge automatisch auf eine InnovFin-Unterstützungsmöglichkeit.

Durch InnovFin-Rückgarantie unterstützte aws Förderungen

aws Garantien für Investitionen in Österreich

aws Start-up-Garantie

aws Double Equity

aws Garantien International

Kontakt

Mag. Wassilis Laitsos
Garantien für Industrie und Internationalisierung
+ 43 1 501 75 - 326

Diese Produkte werden von einer Rückgarantie im Rahmen des InnovFin SME Guarantee Facility (InnovFin) der Europäischen Union für innovative und forschungsorientierte KMU und kleine Mittelstandsfirmen unterstützt.