Fontus - die Flasche, die sich selbst auffüllt

aws impulse XS | 2015.1. | Design | Wien

Kristof Retezár

Design Award für eine Flasche, die sich selbst mit Wasser füllt. Aus der Luft. Je nach Luftfeuchtigkeit. Eine Neuheit für die ganze Welt.

Mit letzter Kraft schleppen sich Wandernde die finalen Meter auf den Berg hinauf und träumen von eiskaltem Wasser, das ihnen die Kehle runterläuft – doch die Flasche ist leer. Damit es nicht mehr zu so einer Situation kommt, hat Kristof Retezár eine Flasche entwickelt, die sich selbst auffüllt. Mit Fontus ist es möglich, sich unendlich lange mit Trinkwasser zu versorgen – Fontus stellt nämlich Wasser über die Luftfeuchtigkeit eigenständig her. Die mit dem Design-Award ausgezeichnete Idee kann zwischen einem halben und einem Liter pro Stunde sammeln. Ohne Abhängigkeit von anderen Ressourcen ist es also möglich, immer über Trinkwasser zu verfügen. Speziell in Ländern, die unter Wasserknappheit leiden, kann diese innovative Idee revolutionäre Ausmaße annehmen. Etliche Unternehmen und potenzielle Abnehmerinnen und Abnehmer zeigen bereits großes Interesse an der innovativen Idee, die das Potenzial hat, den Markt im Sturm zu erobern.

www.fontus.at

Newsletter

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie die aws Newsletter.

Jetzt anmelden!