Antragstellung für Überbrückungsgarantien vorerst bis 15.6.2021 möglich

Bis zur Genehmigung der Verlängerung der Überbrückungsgarantien, die wir für die nächsten Tage erwarten, geben wir den Hinweis, dass Antragstellungen auf Basis der aktuell geltenden Richtlinien bis 15.6.2021 noch möglich sind. Über die weitere Vorgangsweise werden wir informieren, sobald die neuen Richtlinien bekannt sind.

aws Überbrückungsgarantie

Überblick: Liquidität rasch sichern

FAQ 
(aws Überbrückungsgarantie)

 

Zielgruppen

Zusätzlich zu den bisher bestehenden Zielgruppen

  • gewerbliche und industrielle KMU nach EU-Definition
  • EPU
  • alle freien Berufe
  • neue Selbstständige

können ab sofort auch

  • Betriebe in den Bereichen Landwirtschaft, Fischerei und Aquakultur
  • Großunternehmen mit einem Finanzierungsbedarf von bis zu EUR 0,5 Mio.

eine aws Überbrückungsgarantie bei ihrer Hausbank beantragen, wenn Sicherheiten für einen Überbrückungskredit aufgebracht werden müssen.

Drei Garantievarianten möglich

Kredithöhe: bis insgesamt 500.000,- Euro

  • Besonderheit: kann für KMUs mit Variante Garantiequote 90 % kombiniert werden (bis 1,5 Mio. gesamt). Darüber hinaus gehender Finanzierungsbedarf muss in gesonderten Anträgen gestellt werden.
  • Garantiequote 100 %
  • Zinssatzobergrenze: 3-Monats-Euribor + 75 Basispunkte, in den ersten beiden Jahren max. 0,00 % p.a., tilgungsfrei bis 1.7.2021
  • aws Garantieentgelt: keines
  • Ausnahme: mittlere und große Unternehmen nach KMU-Definition der EU, die "Unternehmen in Schwierigkeiten nach EU-Definition" darstellen sind nicht garantiefähig
  • Besonderheit: kann mit Variante, Garantiequote 90 % kombiniert werden (bis 1,5 Mio. gesamt).

Für Unternehmen des Fischerei- und Aquakultursektors beträgt die Obergrenze des Kredites EUR 120.000,-, für Unternehmen der landwirtschaftlichen Urproduktion EUR 100.000,-.

 

Kredithöhe: bis zu 27,7 Mio. Euro

  • Garantiequote: 90 %
  • Zinssatzobergrenze: 1 %  p.a. fix
  • aws Garantieentgelt: 0,25 – 1 % (lt. temporären EU-beihilfenrechtlichen Bedingungen)
  • Ausnahme: mittlere Unternehmen nach KMU-Definition der EU, die "Unternehmen in Schwierigkeiten nach EU-Definition" darstellen sind nicht garantiefähig
  • Besonderheit: kann mit Variante Garantiequote 100 % kombiniert werden (bis 1,5 Mio. gesamt).


Kredithöhe: bis zu 1,5 Mio. Euro

(bisher angebotenes Garantiemodell)

  • Garantiquote 80 %
  • Zinssatzobergrenze: keine
  • aws Garantieentgelt: keines
  • Voraussetzung: Ausreichender de-Minimis-Rahmen ist verfügbar


Die Laufzeit für alle drei Garantievarianten beträgt 5 Jahre.
Der Verwendungszweck: Stärkung der Liquidität in Form von Betriebsmittelkrediten für Kosten im Zusammenhang mit der „Corona-Krise“ und Stundung von bestehenden Finanzierungen

Anträge können nur über Banken eingereicht werden. Einlangende, vollständige Garantieanträge werden in einem Schnellverfahren genehmigt.
Die Genehmigung von einlangenden Anträgen erfolgt von der aws im Regelfall innerhalb von durchschnittlich 24 Stunden. Bei Garantiebeträgen über 5 Mio. EUR erfolgt die Genehmigung im Regelfall innerhalb von durchschnittlich 48 Stunden.

 

Hotline aws Überbrückungsgarantien: +43 1 501 75-500

Montag - Donnerstag: 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Freitag: 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
E-Mail: coronagarantie@aws.at
Auch für Tourismusfinanzierungen von KMU mit einem Finanzierungsbedarf von mehr als 4,4 Mio. Euro

Für Tourismusfinanzierungen von KMU mit einem Finanzierungsbedarf bis 4,4 Mio. Euro:
Österreichische Hotel- und Tourismusbank ÖHT.
Tel.: +43 (0) 720/30 13 55
E-Mail: hotline@oeht.at

 

Informationen zum Fixkostenzuschuss
Tel: +43 1 890 78 00 11


Hotline Bundesministerium Finanzen
Tel: 050 233 770

- zu den Themen steuerliche Erleichterung (wie z. B. Stundungen und Gebührenbefreiungen)
- Kurzarbeit
- Härtefallfonds
- Corona Hilfs-Fonds
 

FAQ 
(aws Überbrückungsgarantie)

Details & Antrag
(aws Überbrückungsgarantie)

Newsletter

Jetzt registrieren und informiert bleiben! 

Jetzt anmelden!