ecosio

aws Seedfinancing | 2014 | Informations- und Kommunikationstechnologie | Wien

 

ecosio stellt intelligente Lösungen zur Optimierung des datenbezogenen Supply-Chain-Managements in Unternehmen bereit.

Das Serviceportfolio umfasst unter dem Produktnamen „ecosio.ERPEL“ ERPgekoppelte Lösungen (ERP = „enterprise resource planning“), außerdem maßgeschneiderte Lösungen für den elektronischen Datenaustausch (EDI), WebEDI-Produkte und Angebote für das E-Invoicing. Zur Zielgruppe gehören Handel, Logistik und industrielle Fertigung, weiters Handwerk, Information, Tourismus und Finanzwesen.

Riesiger Markt

Sowohl für KMUs mit hoher Datenaustausch-Dichte als auch für Unternehmen mit überschaubarem Datenvolumen bietet ecosio auf die Bedürfnisse zugeschnittene Produkte. Das sind ca. 50.000 Unternehmen, von ecosio derzeit eingeengt auf 800 Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die größte Herausforderung für die Firmenleitung ist das strategisch ausgerichtete Screening von infrage kommenden Unternehmen in einem globalen Markt, der potenziell riesig ist. In Zukunft wird jedes Unternehmen, das eine höhere Datenaustausch- Frequenz hat, EDI brauchen.

Leistbare Lösungen für KMU

Bestehende Lösungen sind derzeit vor allem für Großhandelsunternehmen wirtschaftlich sinnvoll. ecosio möchte für möglichst viele KMUs leistbare, effiziente Lösungen bereitstellen und den Markt der Zulieferindustrien möglichst breit bedienen. Alle Gesellschafter teilen die Leidenschaft für die Entwicklung intelligenter Softwareprodukte, die den globalen Waren- und Geschäftsverkehr beschleunigen und aufwendige Arbeitsprozesse in Unternehmen effektivieren. Die Idee zur Gründung fußt auf der Beobachtung, dass das elektronische Zeitalter zwar gewaltige Datenvolumina hat entstehen lassen, der elektronische Datentransfer aber nicht ähnlich professionalisiert worden ist.

Die konsequente Standardisierung und Abstimmung von ERP-System, Dokumentenformat und Übertragungskanal, die das Produkt ecosio.ERPEL kennzeichnet, ermöglicht erstmals den elektronischen Datenaustausch zwischen ERPEL-fähigen ERP-Installationen ohne Anpassungsprojekt und zu geringen Anwenderkosten.

www.ecosio.com