piur imaging

aws Seedfinancing | 2015 | Life Sciences | Wien

 

piur imaging entwickelt tomografische Ultraschalllösungen für eine sichere und kosteneffiziente Bilddiagnostik von Gefäßerkrankungen.

Kardiovaskuläre Erkrankungen (CVD) sind Erkrankungen der Blutgefäße oder des Herzens. Der Blutfluss zum Herzen, zum Gehirn oder zu anderen Körperbereichen wird durch Verschlüsse (z. B. durch Thromben) oder Verengungen (sogenannte Stenosen) negativ beeinflusst. Aufgrund der demografischen Verhältnisse und des veränderten Lebensstils vieler Menschen steigt die Zahl der kardiovaskulären Erkrankungen in der westlichen Welt stark an. CVD sind verantwortlich für circa 40 % aller Sterbefälle in Europa und kosten das EU-Gesundheitssystem jährlich über 190 Milliarden Euro.

Nachteile des bisherigen Verfahrens

Bildgebende Verfahren sind ein essenzieller Teil der Diagnostik und Behandlungsplanung bei Gefäßerkrankungen. Als wichtigstes dreidimensionales Verfahren hat sich die röntgenbasierte CT-Angiografie (CTA) etabliert. Durch Zugabe von jodhaltigem Kontrastmittel können Blutgefäße im CT sichtbar gemacht und bewertet werden. Sowohl die Röntgenstrahlung als auch das jodhaltige Kontrastmittel können sich jedoch negativ auf die Gesundheit der Patientin oder des Patienten auswirken.

Marktreife erreicht

2014 hat piur imaging daher mit einem Team von Ärzten und Unternehmern begonnen, an einer sicheren Lösung für die dreidimensionale Gefäßdiagnostik zu arbeiten. Das Ergebnis, piur tUS, erweitert bestehende Ultraschallgeräte durch eine dreidimensionale Schichtbildgebung und stellt Software zur Bildrekonstruktion und zur Auswertung von Bilddaten zur Verfügung. Aufgrund des Partnernetzwerks und einiger Frühphaseninvestoren ist piur tUS nun marktreif.

Der Untersuchende hat damit Zugriff auf alle relevanten diagnostischen Informationen anderer dreidimensionaler bildgebender Verfahren, ohne jedoch die Patientin oder den Patienten einem gesundheitlichen Risiko auszusetzen. Zugleich werden Kosten gesenkt und die Kommunikation und Arbeitsprozesse in der Klinik optimiert.

www.piurimaging.com