Oberflächensensoren am Windradflügel

Führender Halbleiterhersteller und Technologie-Start-up tauschen sich aus

Industry-Startup.Net | 2019

Vom Zuliefererverhältnis zum besseren Kennenlernen.

Die Analog Devices Inc. ist ein Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Massachusetts (U.S.). Das Unternehmen hat weltweit mehr als 15.000 MitarbeiterInnen und einem Umsatz von ca. USD 6 Mrd. (jeweils 2017). Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Halbleitertechnologie z.B. für Smartphones, aber auch im Bereich Automotives. Die Firma eologix wurde 2014 gegründet und bietet smarte Oberflächensensoren an, die z.B. für die Flügel von Windrädern verwendet werden können.

Industry-Startup.Net passt sehr gut zum Interesse von Analog Devices, verstärkt Start-ups kennen zu lernen und mit ihnen zu kooperieren. Weil Start-up eologix auch vor der Kooperation bereits Halbleitertechnologie von Analog Devices benutzt hat, erfolgte die Kooperationsanbahnung problemlos. Ziel der Kooperation war eine Technologiepartnerschaft, bei der gemeinschaftlich ein neuer Sensor entwickelt werden sollte.

Lernen durch Austausch.

Beide Unternehmen waren im Rückblick mit der Teilnahme am Programm und mit den Ergebnissen dieser Kooperation zufrieden, auch wenn es im Ergebnis zu keiner Zusammenarbeit im ursprünglich avisierten Bereich Forschung und Entwicklung kam. Die Kooperation ermöglichte beiden Unternehmen, sich näher kennenzulernen. Besonders eologix profitierte auch durch einen besseren Zugang zu anderen Zulieferunternehmen. Heute ist die Kooperation zwischen den Unternehmen eher ein normales Zuliefer-/Abnehmerverhältnis. 

www.analog.com

eologix.com

 

 

Newsletter

Jetzt registrieren und informiert bleiben! 

Jetzt anmelden!