CHIMAIRA Splitobard System: Boot & Bindung

aws impulse XS | 2015.1. | Design | Wien​

Thomas Hesse


Snowboarderinnen, Snowboarder und Splitboards: Umbau für Aufstieg, Querung, Abfahrt. Uncool. Neues Bindungssystem für den weißen Rausch. Hardboot up, Softboot down. Cool.​

Was für Skifahrerinnen und Skifahrer die Tourenski sind, ist für Snowboarderinnen  und Snowboarder das Splitboard. Doch eine Revolution – wie es die plattenlose Bindung für Tourenski war, steht für Splitboards bis jetzt aus. Weil die Splitboard-Systeme bis dato kompliziert zum Umbauen sind und auch im Aufstieg einige Einschränkungen aufweisen, steigen Snowboarderinnen und Snowboarder meist auf Tourenski um, um die Berge ohne Skilift zu bezwingen. Doch das Chimaira Splitboard-System löst diese Probleme nun in Luft auf. Seit 30 Jahren basierten Splitboards auf Softboots und Soft-Bindungen. Dadurch war es bis dato unmöglich, steile, eisige Hänge beim Aufstieg zu queren. Chimaira hat deshalb das Konzept Bindung / Boot von Grund auf überdacht und bietet mit seiner innovativen Konstruktion nun ein Hardboot- System an, welches im Aufstieg den nötigen Halt bietet, aber während der Abfahrt wie beim Softboot frei beweglich ist. Der volle Fahrspaß bleibt so garantiert. ​

chimaira.splitboard.system@gmail.com