Das Tile

ImpulsProgramm | 1. Call 2005 | Multimedia | Wien

kufnerfutures - Kufner GmbH

Das Tile ist eine Fusion aus Fliese, Leuchtmedium und künstlicher Intelligenz. In jeweils einem Element sind Sensoren eingebaut, die bestimmte Inputs (Bewegungen, räumliche Strukturen, Geräusche, Lichtstimmungen, Berührungen) erfassen und verarbeiten können. Die Inputs können gespeichert werden, die Elemente sind somit auch lernfähig. Das Tile kann mit verschiedenen Oberflächen ausgestattet werden und erlaubt Interaktionen über den Tastsinn. Durch die Anordnung und Vernetzung von mehreren Einheiten können größere interaktive Flächen entstehen, die vielen möglichen Interaktionsabläufe verstärken das visuelle und interaktive Erlebnis.

office(at)kufnerfutures.com