Model mit Jacke Model mit Top

Die Strickerei - Theresa Mair

aws impulse XS | 2017 | Mode | Tirol

Strickkunst, zeitgemäßes Modedesign, partizipative Workshops und nachhaltige Produktion verbinden sich in Teresa Mairs Projekt zu einer spannenden neuen Sichtweise auf eine alte Handwerkskunst. Aus der Verknüpfung von Tradition und modernen, nachhaltigen Designansätzen ergeben sich so qualitativ hochwertige Strickprodukte, die in Co-Creation-Workshops teilweise auch selbst gefertigt werden können. Der Trend der „Prosumer"-Entwicklung, der es Kundinnen und Kunden ermöglichen soll, sich selbst an der Kreation ihrer Produkte zu beteiligen, spielt für Mair dabei eine wichtige Rolle. Die Kombination aus Produkt und Service wird damit zu einem der zentralen Elemente des Projekts. Die Wertschätzung regionaler Handwerkskunst dient dabei als Fundament und soll in weiterer Folge auch dazu führen, dass die Bedeutung der Strickmuster einer bestimmten Region weitergegeben wird und nicht verloren geht.

www.vorstricker.in | www.teresamair.at

Newsletter

Jetzt registrieren und informiert bleiben! 

Jetzt anmelden!