Designermöbel für Pflegebedürftige Designermöbel für Pflegebedürftige

EOOS Care

aws impulse XS | 2017 | Design | Wien

Das Designforschungsprojekt „EOOS Care“ des Designstudios EOOS soll mit dem Entwickeln von Möbelstücken und Produkten, die explizit auf die Anforderungen von pflegebedürftigen Menschen zugeschnitten sind, ein neues Geschäftsfeld erschließen. Dabei sollen Lösungsansätze entstehen, die via Social Labs gewonnen werden – also durch Mitwirkung betroffener Personen. EOOS möchte mit dem Projekt seinen Tätigkeitsbereich im Premiumsegment von hochwertig designten Wohn- und Sanitärmöbeln erweitern. Vergleichbare Pilotprojekte für die Caritas und die Bill & Melinda Gates Foundation wurden bereits erfolgreich umgesetzt. Mit der Care-Linie sollen Menschen, die zu Hause versorgt werden, eine größere Auswahl an anspruchsvollem Design erhalten. Die Gestaltung folgt dabei einem design-anthropologischen Ansatz, ist also auf den Menschen ausgerichtet und integriert auch technische Hilfsmittel. Das fertige Konzept, bestehend aus dem Produkt und eventuell zugehörigem Service, soll attraktiver sein als die an der Medizin orientierten Produkte, die aktuell den Markt dominieren.

www.eoos.com

Newsletter

Jetzt registrieren und informiert bleiben! 

Jetzt anmelden!