Handwebeteppich, einzigartig im Modulsystem

aws impulse XS | 2016 | Design | Oberösterreich

Lehner Wolle GmbH

Altes Handwerk - neues Leben

Das Weben von Handwebeteppichen hat eine Tradition, die weit zurückreicht. Lehner Wolle hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Handwerk dem heutigen Zeitgeist entsprechend neu zu erfinden. Die Kundinnen und Kunden sollen ihren Teppich nun durch ein Modulsystem jederzeit an sich verändernde Lebenssituationen oder individuelle Bedürfnisse anpassen können. Einzelne Teile lassen sich flexibel auswechseln und zusammensetzen, um farblich und figural neue Akzente im Wohnbereich zu setzen. Die natürlichen Materialien können nicht nur zu klassischen Rechtecken oder Läufern zusammengelegt, sondern je nach Raum oder Vorliebe auch zu beliebig vielen Formen – wie etwa zu einer L-Form oder einem Kreuz – zusammengestellt werden. Das sensible Herzstück dieses Systems ist die technische Verbindung der einzelnen Teile, um die doppelseitige Nutzung der Handwebeteppiche und die lange Lebensdauer nicht einzuschränken. Dadurch kann das Miterleben von Trends möglich gemacht werden, ohne in einen neuen Teppich investieren zu müssen.

www.felice-living.at