jano – next generation bicycle

aws impulse XS | 2009.1 | Design | Wien

GP designpartners Gmbh

Radfahren mit Holz

Der Fahrradmarkt boomt noch immer und hält für jedes Spezialistentum Angebote bereit: Mountain-Bikes, Trekking-Bikes, City-Bikes usw. Für jene, die ihr Fahrrad vor allem als Alltagstransportmittel verwenden, aber damit gelegentlich auch sportlich unterwegs sein wollen, könnte alsbald ein neuer Dual-Typ von muskelkraftbetriebenem Fortbewegungsmittel auf den Markt kommen. JANO ist kein Fahrrad für Extremsportler, sondern für Allrounder, die Spaß an der Fortbewegung haben, egal ob in engen Stadtgassen oder auf Landstraßen. Dank Zahnriemenantrieb, Nabenschaltung und Nabendynamo ist es wartungsfrei und lässt sich für jeden Einsatzzweck problemlos adaptieren. Vor allem aber: JANO’s Rahmen ist aus Holz – und präsentiert einen völlig neuen Lösungsansatz für mehr ökologische Mobilität. Die Rahmengeometrie der beiden spiegelsymmetrischen Formholzschalen integriert Licht und Reflektoren, bietet Stauraum für Snack, Handy, Sonnenbrille etc. und sorgt für zusätzliche Stoßdämpfung. Dem Konzept zu JANO liegt die Diplomarbeit des Jungdesigners Roland Kaufmann zugrunde, entwickelt in der Wiener Produktdesignschmiede GP designpartners. Mithilfe von impulse XS will das GP-Team die Realisierbarkeit und Alltagstauglichkeit des Fahrradrahmens aus Holz und dessen Marktfähigkeit beweisen sowie die Kosten der Serienentwicklung abschätzen. Wenn alles klappt, erwartet die angepeilte Kundenschicht der Postmaterialisten ein aufregend neu designtes Produkt aus dem Naturmaterial Holz, dessen Maserung das eigene Fahrrad sogar zum Unikat stempelt.

www.gp.co.at

stayfocused.at/jano

Newsletter

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie die aws Newsletter.

Jetzt anmelden!