KOLIPO.at – Neues Service-Tool der Paketzustellung

aws impulse XS | 2013.1 | Werbewirtschaft | Wien

Kolipo GmbH

Die Bestellung ist online. Die Zustellung analog. Das Paket ist da, Empfängerinnen oder Empänger nicht. Ein Service bietet Hilfe: Depots in Geschäften der Nachbarschaft.

Das mit dem Bestellen ist so eine Sache. Da wurde online ein schönes Kleidungsstück oder ein wunderbares Buch geordert, aber wenn das gute Stück geliefert wird, bleibt oft nur ein Zettel als Indiz zurück. Zustellerin oder Zusteller waren da, das  gewünschte Produkt ist es jedoch nicht. Vor allem Berufstätige können davon ein Lied singen. KOLIPO.at präsentiert ein Online-Service-Tool, das lokale Kleinbetriebe dazu motiviert, die Pakete der unmittelbaren Nachbarschaft anzunehmen und durch längere Öffnungszeiten mehr Möglichkeiten zu bieten, die Pakete  abzuholen. Gegen eine Zusatzgebühr können Menschen, die online bestellen, das Paket an diesen Orten hinterlegen lassen, womit sich Vorteile für alle Beteiligten ergeben. Botinnen und Boten ersparen sich den mehrmaligen  Zustellversuch, die vertrauenswürdigen Kleinunternehmen haben einen kleinen Zusatzverdienst und generieren mehr Laufkundschaft. Auch die Empfängerinnen und Empfänger ersparen sich Enttäuschung und Zeitaufwand, die oft mit einem nicht zugestellten Paket verbunden sind.

www.kolipo.at