Mädchen sitz an einem Tisch und zeigt auf Laptop Laptop mit nueva-Screen - darauf Frage "Sind Informationen für Sie hier gut verständlich?"

nueva Online Tool

aws impulse XL | 2018 | Design | Steiermark

Durch den zunehmenden Kostendruck, dem der Pflegemarkt ausgesetzt ist, wird es immer schwieriger, Menschen mit Behinderung zur Qualität ihrer Betreuung zu befragen. Herkömmliche Face-to-Face-Befragungen haben zwar ihre Vorteile, sind jedoch kosten- und zeitintensiv. Die Firma atempo, die von Walburga Fröhlich und Klaus Candussi geleitet wird, arbeitet deshalb an einer entsprechenden digitalen Lösung. Nueva soll das erste digitale Befragungstool werden, dass barrierefrei ist und dadurch von Menschen mit den unterschiedlichsten Behinderungen verwendet werden kann. Bis heute ist dies bei herkömmlichen Umfragetools nicht möglich. Durch die Einführung von nueva können Menschen mit Behinderung erstmals flächendeckend zu der Qualität ihrer Betreuung befragt werden, wodurch ein Beitrag zur nachhaltigen Verbesserung der Pflegebetreuung geleistet werden kann.

www.atempo.at
www.nueva-network.eu

Newsletter

Jetzt registrieren und informiert bleiben! 

Jetzt anmelden!