oHA – online Holiday Assistant

aws impulse XS | 2014.1 | Werbewirtschaft | Steiermark

Marian Lux

Der online Holiday Assistant arbeitet unabhängig von Device und Software auf mobilen Geräten, macht intelligente Vorschläge für Suchbegriffe, bündelt alle touristischen Infos und sortiert sie nach deren Relevanz.

Der online Holiday Assistant ist eine digitale Urlaubshilfe, der es Reisenden vereinfacht, ihren Tagesablauf zu planen und unterschiedliche Angebote abzuwägen. Der oHA – online Holiday Assistant funktioniert dabei unabhängig von Device und Software, und kann auf mobilen Endgeräten genauso einfach wie auf TV-Geräten verwendet werden. Der oHA soll primär als Marketinginstrument für Tourismusbetriebe und -regionen eingesetzt werden, die damit ihr Informationsangebot individuell auf ihre Kundinnen und Kunden anpassen können. So schlägt er den Userinnen und Usern dann sinnerfassend – passend zu ihren Interessen – weitere Angebote vor. Die Inhalte müssen aber vom Betreibenden nicht erst mühsam erstellt werden, sondern werden von verschiedenen anderen Quellen und Plattformen gebündelt. Zusätzlich können die Informationen von den Anbietenden (also zum Beispiel der jeweiligen Tourismusregion) gebrandet werden. Suchergebnisse werden ausgeweitet und Vorschläge für neue passende Suchbegriffe dem Reisenden tagesaktuell angezeigt. Diese neue Art der Suche löst klassische Suchsysteme (z.B. Google-Suche) ab.

www.luxactive.com