playmining – Business Intelligence für Online Games

aws impulse XS | 1101 | Multimedia/Spiele | Wien

netzfrequenz Software GmbH

Wie und warum spielen wir Online Games? Das wollen Entwickler, Publisher und Spieleportale mithilfe eines innovativen Analyse-Tools wissen.

Solange die klassische Spieleindustrie Spiele hauptsächlich als physisches Produkt über den Einzelhandel an den Konsumenten verkauft hat, waren Analysemodelle nur aus rein wirtschaftlicher Sicht interessant. Durch die immer größer werdende Verbreitung von Breitbandanschlüssen, mobilen Endgeräten und dem damit verbundenen Aufkommen von Online-Spielen änderte sich die Situation. Thomas Schweitzer ist Gründer der Agentur netzfrequenz und hat langjährige Erfahrung in der Spiele- und Online-Industrie. Sein Produkt „playmining" richtet sich an unabhängige Entwicklerstudios wie auch Publisher und Portale, denen es wichtig ist, ihr Spiele-Repertoire ständig zu erweitern und zu aktualisieren. Die Software erstellt statistische Auswertungen über das Spielerverhalten, die Spieleentwickler können diese dynamischen Informationen in Echtzeit zur Steuerung und Optimierung ihrer Marketingaktionen verwenden.

playmining.com