Rebeat Film

aws impulse XL | 2010.1 | Audiovision und Film/Filmverwertung | Niederösterreich

Rebeat Film GmbH

B2B Filmvertrieb im Internet

Rebeat Film will den Vertrieb von Filmen über das Internet vorantreiben. Das System soll den digitalen Filmvertrieb für Produzenten, Verleiher und Rechteinhaber erleichtern, Ressourcen sparen und den Verkauf fördern. Der Aggregator Rebeat Film stellt hier als Dienstleistung die Überprüfung und Aufbereitung der Videocontents, die Codierung an die Standards der Portale, die Weiterleitung an die Portale sowie Abrechnung und Statistikführung zur Verfügung. Filmproduzenten laden ihren Film in die Rebeat-Software, dieses überprüft automatisch, ob alle technischen Kriterien erfüllt werden. Außerdem werden vom Produzenten alle erforderlichen Metadaten zum Film eingepflegt und gewartet sowie die Auswertungsstrategie festgelegt. Sobald alle Kriterien erfüllt sind, lädt die Software die Datei auf den Server von Rebeat Film hoch und nach einer internen Letztprüfung wird der Film freigeschalten und die Belieferung an die Portale gestartet. Ab diesem Zeitpunkt können Kunden den Film online konsumieren. Ziel ist es, eine europäische Alternative zu den amerikanischen Systemen zu etablieren und das komplexe Konstrukt der Filmverwertung in Europa zu vereinfachen bzw. überhaupt zu ermöglichen.

rebeatfilm.com