Rollset

aws impulse XS | 2010.2 | Design | Wien

Florian Pröll

Eine kleine Kabelspule mit Kopfhörer- und Handy-Anschlusskabel (3.5mm Klinkenstecker) offenbart sich als praktische Freisprecheinrichtung: Das Mikrofon dreht sich in der Spulenachse beim Auf- und Abrollen der beiden Kabelenden mit, und die unterschiedlich großen Kabelaufnahmerollen innerhalb der Spule sorgen im ausgerollten Zustand für eine Positionierung des Mikrofons in Mundnähe. Der Arretiermechanismus innerhalb der Spule gewährleistet, dass die Spule mit integriertem Mikrofon höhenverstellbar und daher an die Körpergröße adaptierbar ist. Durch einen Clip kann die Spule bequem an der Kleidung befestigt werden, die Annahmetaste befindet sich am Gehäuse der Spule und dreht sich beim Auf- und Abrollen mit. Bei einem Anruf wird das Anschlusskabel einfach am Handy angesteckt und die Kopfhörer werden jeweils bis zur Arretierung des Kabels herausgezogen. Nach Verwendung werden beide Kabelenden bis zum Anschlag auf Spannung gebracht, die Arretierung löst sich und die Kabelenden rollen sich wieder auf die Spule um das Mikrofon herum auf. Das verhindert lästigen Kabelsalat in der Jackentasche und ist eine unkomplizierte Freisprechlösung, die gänzlich ohne Bluetooth-Strahlung in Kopfnähe oder umweltschädlichem Akkubetrieb auskommt. „Rollset“ bietet auch eine willkommene Alternative im Freizeitbereich, denn die Stereo-Kopfhörer können zusätzlich zum Musikhören verwendet werden.

www.rollset.com