SyncSpider

aws impulse XS | 2016 | Werbewirtschaft | Oberösterreich

N!N pro GmbH

Smarte Spinne im komplexen Handelsnetz

Der elektronische Handel ist längst zur komplexen Angelegenheit geraten. Auch wer einfach nur Ware verkaufen möchte, hat in alle Richtungen und laufend mit einer Vielzahl von Softwaresystemen abgestimmt zu agieren. Alleine im deutschen Markt gibt es über 600 ERP-Systeme, über 150 CRM-Systeme, über zwanzig gängige Webshop-Welten und europaweit über 400 relevante Preissuchmaschinen. Hinzu kommen zehn wichtige Marktplätze (wie Amazon, eBay, Willhaben.at oder Rakuten). Hier soll SyncSpider der N!N pro GmbH eine stabile Schaltstelle als universelle Middleware schaffen. Durch sie wird es möglich, alle im Unternehmen verwendeten Systeme miteinander zu verbinden, ohne alle einzeln warten zu müssen. Payment, Shipping/Logistics, Webshops, Preissuchmaschinen, Online-Marktplätze, Newsletter-, ERP- und CRM-Systeme – sie alle schließt SyncSpider kurz. Pakete zwischen monatlich 29 und 300 Euro stellen einen leistbaren Service dar. Nach dem kurzfristigen Zielmarkt Europa ist ein Vertrieb in den USA angedacht.

www.syncspider.com