Tiger Metals made in Austria

aws impulse XL | 2016 | Design | Niederösterreich

RHP-Technology GmbH

Werkstoffinnovation "Tiger Metals"

Uhren, Schmuck, Smartphone-Veredelung – Luxusartikelherstellerinnen und -hersteller sind permanent auf der Suche nach Werkstoffinnovationen. RHP-Technology hat durch Vorbehandlung von Ausgangslegierungen und spezielle Verdichtungstechnologie neuartige „Tiger Metals“ geschaffen, die Mehrfarbenkombinationen ermöglichen. Eingesetzt wird beispielsweise eine Titanlegierung, die in der Luft- und Raumfahrt Verwendung findet, oder Anti-Tarnish-Silber, das in der Beschichtungsindustrie zur Erzeugung von Hightech-Oberflächen zum Einsatz kommt. Druck und Temperatur und die Nutzung eines pulvertechnologischen Herstellungsverfahrens lassen Unikate aus Edelmetallverbindungen entstehen, die kratzbeständig und langlebig sind. So wird die Tiger-Metal-Watch oder der Ring aus Titan und Silber zum individuellen Schmuckstück – und zum garantierten Hingucker jeder Kollektion.

www.rhp-technology.com