Smartphone und PC-Bildschirm mit Tribe-Screen Screen mit Tribeoberfläche

Tribe

aws impulse XS | 2017 | Musikwirtschaft | Wien

Der Musikmarkt befindet sich im Wandel, Streamingplattformen wie Spotify, Deezer oder Apple Music ermöglichen es Fans zwar, Musikerinnen und Musiker durch das Abspielen von Tracks zu unterstützen, der finanzielle Outcome ist für die Kunstschaffenden dabei aber oft gering. Genau hier will Tribe ansetzen. Die dezentrale Plattform ermöglicht es Musikschaffenden, eine längerfristige Finanzierung für Projekte zu sichern und die daraus resultierenden Werke zu veröffentlichen und zu verbreiten. Investorinnen und Investoren sind am Erfolg beteiligt, investieren also direkt in musikalisches Schaffen. Technologien wie Blockchain und Smart Contracts garantieren bei diesem Schritt Sicherheit und Transparenz. Damit wird der bisher sehr abgeschlossene Musikmarkt für neue Investorinnen und Investoren geöffnet, ein höheres Investitionsvolumen – etwa durch Anlageinvestments oder Spekulation – führt zu besseren Finanzierungsmöglichkeiten für Kunstschaffende.

https://tribe.wtf